Liquiditätsplanung – Der Erfolgsfaktor eines jeden Unternehmens

Die Geschäftsumstände können sich überraschend schnell in sowohl positiver als auch negativer Richtung ändern. Um zielführend entsprechend reagieren zu können ist ein ausreichender ökonomischer Handlungsspielraum von allergrößter Bedeutung. Die Maneuvrier- und Überlebensfähigkeit des Unternehmens basiert in erster Linie auf dem liquiden Vermögen. Große Unternehmen haben spezialisierte Controlling-/ Treasury-Abteilungen, welche die Liquidität durch Planung und Überwachung der Betriebs- und Finanzgeschäfte sicherstellen.

Für Unternehmen und Mittelständler welche diese Struktur nicht vorhalten können, ist die Sicherstellung der Liquidität und deren Planung eine große Herausforderung. Trotz erstklassigen Umsätzen können verspätete Zahlungseingängen oder auch (zu) viel in Anlagevermögen gebundenes Kapital schnell zu unnötigen, jedoch sehr ernst zu nehmenden Liquiditätsengpässen führen. Mit ausgeschöpften Kreditlinien ist die Aufnahme weiterer Kredite, die für die Überbrückung des finanziellen Engpasses notwendig wären, nicht einfach gegeben; denn häufig sind Banken in solchen Situationen zurückhaltend bzw. können aufgrund der Maßgaben ihrer Regulierer nicht agieren ohne kostspielige Prügung oder gar Gutachten.

Werden fällige Kreditorenforderungen nicht bedient, drohen Insolvenzprobleme – und  dann ist selbst die beste langfristige Strategie nutzlos.

Dementsprechend sollte die Erhaltung des notwendigen ökonomischen Handlungsspielraums durch Vermeidung von Liquiditätsengpässen stets von höchster Bedeutung sein. Die Ermittlung der Liquidität basiert entweder auf einer möglichst genauen Cash-Flow Planung oder anhand indirekter Quellen wie Erfolgsrechnung und Bilanz. In der Praxis werden üblicherweise eine Kombination beider Verfahren eingesetzt. Die Finanzplanung sollte auf rollierendem Basis erfolgen, und mindestens Quartalsweise – jedoch besser monatlich – aktualisiert werden. Mit einem rollierenden Planungshorizont von 6 – bis 12 Monaten dient sie als Planungswerkzeug, aber auch als Frühwarnsystem und ermöglicht dem Management im Falle eines drohenden Liquiditätsengpasses rechtzeitig Gegenmaßnahmen einzuleiten.

Eine ausreichende und durchgeplante Liquidität ermöglicht dem Unternehmen das Umsetzen rentabler Unternehmens­konzepte und mithilfe höherer Rentabilität lassen sich wiederum die Voraussetzungen für eine Steigerung des Eigenkapitals und der Liquidität schaffen.

Fazit:

Die Sicherstellung von ausreichender Liquidität ist einer der wichtigsten Prozesse im Unternehmen.

Die Wirkungsfelder zur Steigerung der Unternehmensliquidität sind nicht auf einzelne Bereiche beschränkt, sondern betreffen das komplette Unternehmen.

Gerne werden Liquiditätsfragen nur auf Krisensituationen fokussiert. Dies ist jedoch weit gefehlt, denn Kapitalbindung entsteht gerade auch bei Wachstumssituationen durch veränderte Working Capital Bedarf und aufgrund getätigter Investitionen.

Die Liquiditätsplanung wird leider viel zu oft und zu Unrecht auf die lange Bank geschoben. Dem Unternehmen bietet sie die Möglichkeit, ernst zu nehmende Finanzierungs­schwierigkeiten rechtzeitig zu erkennen und entsprechende Maßnahmen einzuleiten.

*****

Die PEBCO AG ist Spezialist für Strategie, Betriebswirtschaft und Finanzen.

Unser Ziel: Effizienzsteigerung und sichtbar mehr Erfolg für unsere Kunden.
Gemeinsam mit unseren Kunden gestalten wir passende Strukturen für ihre Abläufe in Finance und Administration sowie für das optimale Zusammenspiel aller Bereiche im Unternehmen.

  • Wir unterstützen Sie bei der Optimierung Ihres Cash-Managements – maßgeschneidert auf Ihre Unternehmenssituation.
  • Aufbau geeigneter Reports zur frühzeitigen Erkennung von Liquiditätsengpässen
  • Optimierung des Kreditoren- und Debitorenmanagements
  • Einbeziehung aller relevanter Unternehmensbereiche

Gerne überprüfen wir in diesem Zusammenhang Ihre komplette Finanzierungssituation und erarbeiten mit Ihnen tragfähige Alternativen mit Umsetzungsempfehlungen- und deren Begleitung.

people build companies!

Kennen Sie unsere Leistungen für Mittelständler?

PEBCO AG precise.consulting

Die PEBCO AG ist eine Unternehmensberatung und ein Consultingdientstleister für Strategie, Märkte, betriebswirtschaftliche Prozesse und Finanzen mit Sitz in Ettlingen (Karlsruhe) in Baden-Württemberg.

Wir stehen unseren Klienten von Beginn an als praxisorientierter Consultant bei allen Fragen rund um die strategische, marktseitige, betriebswirtschaftliche und finanzwirtschaftliche Ausrichtung zuverlässig zur Seite.