Strategie & Business Model

Eine gute Geschäftsstrategie beginnt mit der Entscheidung für den passenden Sparringspartner

Steht Ihr Unternehmen auch zukünftig auf einem sicheren Fundament?

Die PEBCO AG begleitet ihre Kunden bei der strategischen Neuausrichtung des Unternehmens oder auch einzelner Geschäftsfelder, um diese an die sich verändernden Marktbedingungen anzupassen und so einen nachhaltig rentablen Wachstumskurs zu sichern.

Bei der Strategieberatung betrachten wir ihr Geschäftsmodell über alle Kunden- und Marktsegmente hinweg – von der Idee bis zur Tat. Wir bieten Ihnen eine individuelle und kompetente Begleitung bei der Herausarbeitung Ihrer strategischen Ausrichtung wie auch bei der Erarbeitung der Detailkonzeption und begleiten Sie bei der Umsetzung.

Download

2020 PEBCO AG – Strategie & Business Model

Lernen Sie unsere Leistungen rund um Strategie und Business Model kennen.

Die Globalisierung, Internet der Dinge und Digitalisierung wird die Welt stärker und schneller verändern als wir derzeit absehen können. Neue Perspektive bringen Chancen, es werden frische und innovative Geschäftsideen entstehen. Ganze Branchen werden aus den Angeln gehoben. Das Grundprinzip des Geschäftsmodells ändert sich nicht, jedoch ändert sich die Perspektive, aus der Businessmodelle betrachtet werden müssen

Ralf Jourdan, Gründer und CEO

Fokusbereiche

Unternehmen sind immer wieder Veränderungssituationen ausgesetzt. Die Ursachen hierfür können vielfältig sein.

Eine schnelle Beurteilung der Unternehmenssituation soll Veränderungssituationen begleiten und unterstützen.

Mehr erfahren →

Merger and Akquisition Transaktionen sind in der Wirkung auf das Unternehmen von hoher Komplexität. Bei der Beachtung aller wesentlichen Sachverhalte und Zusammenhänge wird die Basis für eine erfolgreiche Transaktion gelegt.

Die PEBCO AG bietet eine kompetente Unterstützung – vor, während und auch nach der Transaktion.

Mehr erfahren →

Die Umsetzung und Realisierung von Projekten binden im Unternehmen nicht zu unterschätzende Ressourcen. Ohne ein stringentes Projektmanagement ist die Gefahr, dass Projekte scheitern groß.

Mehr erfahren →

Strategy requires making choices about an uncertain future. It is not possible, no matter how much of the ocean you boil, to discover the one right answer. There isn’t one.

Harvard Business Review

Mehr erfahren →

Die erfolgreiche Wende aus einer wirtschaftlichen Schieflage ist eine der größten Herausforderungen für ein Unternehmen, den Unternehmer und auch die Mitarbeiter.
Wer hier nicht mit aller Konsequenz agiert, hat sehr schnell seine Chance vertan.

Mehr erfahren →

Schrittweise Evolution oder revolutionäre Veränderung ?

Wir stellen Ihre strategischen unternehmerischen Ziele und Ihre aktuelle Position im Wettbewerb in den Mittelpunkt.

Bei der Entwicklung Ihrer Strategie und Geschäftsmodell unterstützen wir Sie bei der Auswahl der für Sie passenden prinzipiellen Herangehensweisen.

Als kritischer Sparringspartner ergänzen wir Ihre Arbeit  um wertvolle Perspektiven von außen. Wir beraten, begleiten und unterstützen Sie bei der Entwicklung und Planung von inhaltlichen Zielen, und bei der Ausrichtung Ihrer Dienstleistung oder Ihrer Produkte.

Wobei der individuelle Charakter Ihres  Unternehmens – mit den ihm eigenen Qualitäten und Ressourcen –  gewahrt und ausgearbeitet wird.

Unser Mehrwert für Sie

Wir beraten und begleiten.

Der externe Blick ins Unternehmen – über den Tellerrand hinaus – das Wesentliche zügig herausgearbeitet und fokussiert und sich nicht in den typischen Fallen der Strategiebildung verlieren.

Dies beschreibt unsere Arbeitsweise.

Unternehmen mit kontinuierlichen Verbesserung-, Veränderungs- und Strategiebildungsprozessen schaffen sich selbst die nötigen Voraussetzungen, um wandlungsfähig und vor allem auch nachhaltig zu sein, im Wettbewerb bestehen zu können und damit dauerhaft erfolgreich sein zu können.

Unsere Experten verfügen über langjährige Erfahrung  und die nötige praxisbezogene und wissenschaftliche  Methodenkompetenz, um Ihre neue Strategie robust zu  gestalten, wirksam zu kommunizieren und auf breiter Basis nachhaltig im Unternehmen zu verankern.

Gemeinsam gestalten wir die Zukunftsfähigkeit Ihres  Unternehmens und vermeiden dadurch reaktive und  hektische Anpassungen in einzelnen Unternehmensbereichen.

Die Erfahrung zeigt: Ein von neutraler Seite professionell begleiteter Strategieprozess spart Ressourcen bei  deutlich verbesserten Ergebnissen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!


HerrFrau








Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Was ist Strategie?

Unter stetig schärfer werdende Marktbedingungen und zunehmender Veränderungsgeschwindigkeit nimmt zugleich die Bedeutung der Unternehmensstrategie zu. Globalisierung und Digitalisierung disrupten bestehende Strukturen, Märkte, Kundenbedürfnisse und Technologien. Nur Unternehmen, die sich mit der Strategie, die Unternehmenszielen und den Zielerreichungswegen auseinandersetzen, werden nachhaltig Erfolg haben.

Die Strategie ist der weg zum nachhaltigen Unternehmenserfolg.

Für den nachhaltigen Unternehmenserfolg reicht nur einen Einzelfaktor – die Strategie – nicht aus. Der Erfolg wird vielmehr durch die harmonische Abstimmung der einzelnen Faktoren miteinander und mit den Anforderungen der Umwelt bestimmt.

 

  • Welche Schlüsselvariablen beeinflussen die zukünftige Entwicklung?
  • Welche Quellen von relevanten Informationen zu den Schlüsselvariablen sind bekannt?
  • Welche Daten/Techniken können wir für eine Prognostizierung der geplanten Entwicklung dieser Schlüsselvariablen einsetzen?
  • Wie können Prognosen in den strategischen Planungsprozess einfließen?

Die Beantwortung dieser Fragen sowie die individuelle Bedeutung jedes Punktes können je nach strategischem Ansatz und je nach Branche sehr unterschiedlich ausfallen.

Die Kernelemente des Unternehmenserfolgs findet man in der Lehre sechs Faktoren:

  1. Unternehmer und Management
  2. Leitbild und Kultur
  3. Strategie
  4. Unternehmensstruktur und -Organisation
  5. Systeme (Rechnungswesen, EDV, ERP)
  6. Ressourcen (Humankapital, fachlicher Knowhow etc.)

Bei allen Faktoren ist für den langfristigen Erfolg oder Misserfolg eines Unternehmens ist die Strategie eine der wichtigsten.

Die Unternehmensstrategie zeigt in ihrer Gesamtheit auf, wie das Unternehmen seine Ziele erreichen wird und kann als Sammlung von Auswahl­entscheidungen beschrieben werden, die in einem bewussten Prozess entstandenen und getroffenen wurden.

Die Strategie unterscheidet sich von der Unternehmensplanung insofern, dass während die Planung die detaillierten Maßnahmen zum Verfolgen eines unternehmerischen Ziels umfasst (insbesondere Ressourceneinteilung), zeigt die Strategie „nur“ die Absichten und Wege auf.

 

Was umfasst eine holistische Unternehmensstrategie?

Unternehmen sehen sich womöglich vor der Aufgabe der Strategiefindung halb erschlagen, denn eine holistische Unternehmensstrategie muss eine reihe an individuellen und ineinander greifenden Aspekten berücksichtigen, hierunter auch Geschäftsbereichsstrategien und funktionale Strategien. Beispiele sind u.a. Wettbewerbsstrategie, Strategie für einzelne Geschäftseinheiten und Strategien für die Unternehmensfunktionen (z.B. Absatz, Produktion, Personal).

Komplexität managen

Die Bedeutung der Feingliederung unternehmerischer Ziele und Strategien nimmt mit zunehmender Komplexität des Geschäftsmodells zu. Wichtig ist jedoch, dass jeder Strategie eine gesamtunternehmerische Bedeutung beigemessen wird. Denn Strategien, die nur einzelne Bereiche oder Produkte umfassen, sind zwar vergleichsweise einfach in der Konzeption, tragen jedoch in den meisten Fällen nur unzureichend zum ganzheitlichen Unternehmenserfolg bei. Die erfolgreiche Strategie­konzeption sollte sich demnach angemessen über das Gesamtunternehmen, die Geschäftsbereichsebene und die Produktebene verteilen.

Kernbereiche in der Strategieentwicklung:

  • Markt-, Brand-, Preis und Produktpositionierung
  • Märkte und Vertriebsstrategie
  • Wertschöpfungskette; Produktion und Logistik
  • Digitale Meilensteine
  • Benchmarking
  • Investitionen und Desinvestitionen
  • Business Planning bzw. Geschäftsplanung

Wie entwickelt man eine Strategie?

Zielgerichtete Analyse und Bestimmung eines strategischen Korridors

Mit der richtigen Tiefe müssen gezielt Leistungslücken erkannt, identifiziert und nachfolgend anhand belastbarer Kennzahlen und Vergleichszahlen quantifiziert werden. Durch Best Practice Kompetenz und Erfahrungswissen aus dem operativen Tagesgeschäft werden die Analyseergebnisse erhärtet und schaffen so Akzeptanz für die Notwendigkeit zur Veränderung in der Organisation.

Am aller Anfang muss in den meisten Fällen ein strategischer Korridor bestimmt werden. Berücksichtigt werden hierbei u.a. Kernkompetenzen des Unternehmens, aktuelle Marktpositionierung sowie die heutige und potentielle Wettbewerbsfähigkeit in unterschiedlichen Szenarien.

Nachfolgend werden auf unternehmensindividueller Basis strategische Kernbereiche der Wertschöpfungskette definiert. Diese Kernbereiche haben einen zentralen Einfluss auf die Strategie und bedürfen entsprechend besonderer Berücksichtigung.

Ausarbeitung passender Fachkonzepte

Die Konzeptentwicklung sollte integriert und ganzheitlich, in enger Zusammenarbeit mit den relevanten Stakeholdern Mitarbeitern entsteht, liefert akzeptierte und realisierbare Lösungsansätze.

Bei der Ausarbeitung der strategischen Optionen werden Antworten und Empfehlungen zu den zentralen strategischen Fragestellungen der Kernbereiche erarbeitet. Dabei sollte stets das Unternehmen als Ganzes und mit einem kritisch-neutralen Blick von Außen betrachtet werden.

Implementierung und Umsetzung

Ein detaillierter Strategieprozess schafft es, die Herausforderungen des Wandels zu übersetzen und diese für das Unternehmen transparenter zu machen. Die Ableitung und Operationalisierung der richtigen Maßnahmen muss konsequent verfolgt werden. Dies erfordert die richtige Umsetzung.

Strukturen und Prozesse müssen so gestaltet und verändert werden, dass die neuen Marktbedingungen reflektiert werden und damit die Umsetzung der Strategie möglich ist (structure enables strategy).

Notwendig hierfür ist ein passendes Umsetzungskonzept. Dabei müssen erstens die notwendigen Handlungsfelder erarbeitet werden und zweitens die internen und externen Abhängigkeiten analysiert und eine Roadmap zur Umsetzung abgeleitet werden.

Top Consultant

Mehrmals wurden wir zum Top Consultant ausgezeichnet und zählen somit zu den besten Mittelstandsberatern Deutschlands.

PEBCO AG
precise.consulting

Am Hardtwald 6-8
76275 Ettlingen

+49 7243 200 420
info@pebco.ag

PEBCO AG precise.consulting

Die PEBCO AG ist eine Unternehmensberatung und ein Consultingdientstleister für Strategie, Märkte, betriebswirtschaftliche Prozesse und Finanzen mit Sitz in Ettlingen (Karlsruhe) in Baden-Württemberg.

Wir stehen unseren Klienten von Beginn an als praxisorientierter Consultant bei allen Fragen rund um die strategische, marktseitige, betriebswirtschaftliche und finanzwirtschaftliche Ausrichtung zuverlässig zur Seite.